Akrobatiklehrgang mit Janina Seidel

Am Sonntag, 12.01.2014 haben wir mit einer bunten Mischung aus Volti´s der Turnier- und Breitensportteams wieder an einem Akrobatiklehrgang von Janina Seidel teilgenommen.

Janina ist ein ehemaliger Voltigierer und macht zusammen mit Ihrem Duo-Partner hauptsächlich Zirkusakrobatik. Zusätzlich bieten Sie für Voltis Lehrgänge in Sachen Akrobatik an. Das Training mit Akrobatik ist für uns durchaus wichtig. Hier wird vor allem auf speziellen Haltetechniken, Körperspannung, Vertrauen zum Partner sowie Dynamik geachtet. Dies ist für Küren im Galopp und auch im Schritt sehr wichtig.

Wir waren froh, dass wir eine Handvoll von unseren „Kleinen“ mitnehmen konnten. Mit weniger Kilos, lässt sich die eine oder andere Übung doch etwas leichter heben. Die Mädls haben fleißig mit geturnt und wir waren erstaunt wie gut Sie durchgehalten haben. Aufmerksam und interessiert haben wir jede Übung die uns gezeigt verfolgt und anschließend auch alles erstaunlich gut nach machen können.

Es war ein sehr lehrreicher und lustiger Nachmittag. Im nächsten Jahr wollen wir auf jeden Fall wieder daran teilnehmen.

In unserer Bildergalerie haben wir schon ein Fotoalbum erstellt.

News

Training in den Ferien geht weiter: Team 1 und 2 zusammen je Dienstagabend und Samstagsvormittags.

Team 3 und 4 zusammen, jetzt wieder je Woche am Samstagvormittag.

Genaue Infos bekommt ihr von euren Trainern.

Wir freuen uns auf euch!

Am Montag den 27.7.2020 hatten wir einen Marathon-Versammlungsabend mit besonderen Ergebnissen. Besonders erfreulichen! Mehr dazu die nächsten Tage! 

Carmen hat erneut Dori beim Lehrgang bei Nuno Avelar vorgestellt und die drei haben zusammen einige neue Trainingsansätze erarbeitet. Zeitweise sah unser Großer aus wie ein richtiges Dressurpferdchen - halt in XXL.

Fabi und Prada haben unter der Anleitung von Mirjam Wittmann gemeinsam ihren ersten Rinderkurs absolviert. Die beiden Mädels waren super, wobei das vierbeinige Mädel zwischen Diva und Cowgirl wechselte.