Coco Chanel

 

 

 

 Geburtsjahr:           2004                   

 

Voltigierpferd seit:  2020

                                   als Aushilfe

 

Longenführer:         Fabi


Gruppe:       Team 3 - Schritt

 

Stockmass:     1,52 m 

 

                                                                                  

Coco ist ein fuchsfarbener Mädchentraum. Sie wohnt seit einigen Jahren auf der Reitanlage Mayer, gehört Fabi und wird von ihr uns ihrer Mutter liebevoll und mit vollem Einsatz umsorgt.

Coco ist ein vielseitig ausgebildetes Freizeitpferd:  Dressur, Springen, Gelände, Lektionen der Working Equitation, Reiten mit Halsring, Bodenarbeit und Voltigieren gehören zu ihrem Repertoire welches sie unaufgeregt präsentiert. 

Coco ist sowohl für vierbeinige Artgenossen als auch für kleine und große Zweibeiner ein stets freundlicher Begleiter. 

 

Coco unterstützt Prada in Sachen Reitlehrpferd und seit kurzem dürfen wir sie auch als Aushilfsvoltipferd einsetzen.

Die Kinder vom Schnupperkurs waren schon ganz verliebt und wir freuen uns auf die Zeit mit der kleinen Fuchstute!

 

Danke und toll, dass Coco zu unserer Truppe gehört!

 

 

 

 

News

Training in den Ferien geht weiter: Team 1 und 2 zusammen je Dienstagabend und Samstagsvormittags.

Team 3 und 4 zusammen, jetzt wieder je Woche am Samstagvormittag.

Genaue Infos bekommt ihr von euren Trainern.

Wir freuen uns auf euch!

Am Montag den 27.7.2020 hatten wir einen Marathon-Versammlungsabend mit besonderen Ergebnissen. Besonders erfreulichen! Mehr dazu die nächsten Tage! 

Carmen hat erneut Dori beim Lehrgang bei Nuno Avelar vorgestellt und die drei haben zusammen einige neue Trainingsansätze erarbeitet. Zeitweise sah unser Großer aus wie ein richtiges Dressurpferdchen - halt in XXL.

Fabi und Prada haben unter der Anleitung von Mirjam Wittmann gemeinsam ihren ersten Rinderkurs absolviert. Die beiden Mädels waren super, wobei das vierbeinige Mädel zwischen Diva und Cowgirl wechselte.