Reitervolti in Langenpfunzen

Da am Ostermontag nicht viele von Team Camaro ins Training kommen konnten luden wir die Reiter vom Stall in Langenpfunzen zu einer Trainingseinheit ein. Nachdem wir uns gemeinsam aufgewärmt haben durften alle erst einmal im Schritt auf Camaro. Vom Grundsitz übers Knien bis hin zum Stehen meisterten alle die Erste Runde wunderbar. 

Anschließend durften alle im Galopp rauf und auch hier konnten alle super mithalten. Grundsitz, Knien und Fahne waren auch hier schon ganz ordentlich. Trotzdem waren doch alle erstaunt, das dass ganze doch nicht so einfach ist wie es aussieht. Auch Elena ließ es sich nicht nehmen und hüpfte mal wieder auf Camaro rauf und zeigte Ihr Talent. 

In der letzten Schritt Runde durften dann alle noch zu zweit aufs Pferd. Doppelübungen waren allerdings nicht so ganz das Spezialgebiet der Reiter. Das gemeinsame Turnen auf dem Pferd wäre durch aus noch ausbaufähig:- ) Es zeigte sich allerdings, dass der Spass bei den lieben Reitern absolut ausgeprägt ist und so wurde eher weniger geturnt dafür um so mehr gelacht :-) 

Nach einer kurzen Trab-Steh Runde war unser Training leider schon vorbei. Eigentlich waren wir schon fertig, als sich Lars (der Stallbursche) meldete, dass er jetzt doch auch mal Voltigieren möchte. Und so hatten wir alle eine riiiiiesen Freude, als Lars mit einer außerordentlichen, tollen Ausstrahlung und Grazie seine (vllt.erste) Voltigiereinheit  meisterte.  

Wir Voltis hatten eine menge Spass und hoffen, dass auch die Reiter vom RSC Freude am Voltigieren hatten. Es schreit auf jeden fall nach Wiederholung!

News

26.5. und 2.6. Training im Ferienmodus von 9-11 Uhr

Unsere Reiter Sabine, Fabi, Conny, Katharina und Alina waren im Mai in Pertenstein, in München auf Pferd-Inter und in Rosenheim auf Turnieren unterwegs.

Dabei konnten sogar einige Schleifen gesichert werden!

Herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Voltitag in Otterfing!

Fotos und Bericht vom Turnier in Vaterstetten sind online!

Ein paar Fotos vom Turnhallentraining sind online!